Thomas Wystrach on März 7th, 2013

Ein höchst interessanter Fall, der zeigt, dass das römisch-katholische System der »Kommunikationskontrolle als Heilsdienst« auch in der Zeit der Sedisvakanz des Heiligen Stuhls funktioniert, ist derzeit im Internet zu verfolgen. Am 25. Februar 2013 veröffentlichte Ludwig Ring-Eifel, Chefredakteur der »Katholischen Nachrichten-Agentur« (KNA) auf dem Internetportal katholisch.de einen Beitrag »Die Trauer der Rebellen«. Darin versuchte er sich in einer Medienanalyse der Berichterstattung über den Rücktritt von Papst Benedikt XVI. Read the rest of this entry »

Tags: , , ,

Thomas Wystrach on Dezember 9th, 2012

Warum sollten kritische Christinnen und Christen ein Buch über Kirchenrecht lesen? Ist das nicht eine total komplizierte Materie für Fachleute – lebensfremd, reformfeindlich und für den Alltag ohne Bedeutung?

Read the rest of this entry »

Tags: , , , , ,

Thomas Wystrach on September 4th, 2012

Seit einigen Tagen kursiert im Bistum Limburg ein Text eines mir unbekannten, aber offensichtlich gut informierten Dichters, der das umstrittene Wirken des römisch-katholischen Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst treffend beschreibt.

Read the rest of this entry »

Tags: , ,