Kirchenreform

Thomas Wystrach on August 30th, 2011

Sehr geehrter Herr Bischof Kapellari, im Zusammenhang mit der Diskussion um den »Aufruf zum Ungehorsam« der Pfarrer-Initiative werden Sie von der Katholischen Presse-Agentur Österreich wie folgt zitiert: Wie der stellvertretende Vorsitzende der Österreichischen Bischofskonferenz sagte, könne über einige Forderungen der Pfarrer-Initiative durchaus diskutiert werden, etwa über die stärkere Beteiligung von Laien an Leitungsfunktionen in Pfarren. […]

Continue reading about Offener Brief an Bischof Kapellari

Thomas Wystrach on Juni 20th, 2011

Unter der Überschrift »Neuer Beitrag zum Dialogprozess« ist heute ein Text des Freiburger Fundamentaltheologen Prof. Dr. Magnus Striet erschienen. Nach der Lektüre fragt man sich, ob hier wieder einmal ein Musterbeispiel dafür vorliegt, wie sich römisch-katholische Theologen unklar ausdrücken und vermeintlich »fein raushalten« wollen, aber damit den status quo unterstützen? Oder gibt es ähnlich wie […]

Continue reading about Prof. Dr. Striet und Mr. Hyde?

Thomas Wystrach on Mai 19th, 2011

Einen bemerkenswerten Vorgeschmack auf die Ergebnisse der »Dialog-Offensive« in der römisch-katholischen Kirche hat Alois Glück, von bischöflichen Gnaden Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, in einem Zeitungsinterview geboten. Bereits die Diskussion (!) um das Priestertum von Frauen würde nach Ansicht Glücks »unsere Kirche zerreißen«. Wer die Überwindung der Kirchenkrise wolle, müsse darauf Rücksicht nehmen (!) und […]

Continue reading about »Zerreißprobe« Menschenrechte?